Kopernikus-Projekt ENavi Summer School 2019

Das IASS veranstaltet eine Summer School zum Thema „Digitalisierung in der Energiewende“. Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2019.

Das Programm besteht aus einer Kombination von Vorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeiten. Die Summer School bringt Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen zusammen. Das Ziel besteht darin, dass die Teilnehmenden wichtige Erkenntnisse zur Digitalisierung der Energiewende zusammentragen und daraus eine Roadmap entwickeln, mit der sich nachhaltige Handlungsoptionen ableiten lassen.


Die Schwerpunkte sind: 

Mobilität der Zukunft

Blockchain und Big Data

Intelligentes Energiemanagement von Gebäudeheizungssystemen

Integrierte Energiesysteme

Intelligente digitale Lösungen


Bewerbungsvoraussetzung ist ein starkes Interesse an den Themen Nachhaltigkeit und Energie sowie sehr gute Englischkenntnisse. Teilnehmende sollten zudem am Anfang ihrer Karriere stehen (25-40 Jahre) und einen Hochschulabschluss oder Vergleichbares besitzen. Die Summer School steht Interessenten aus allen Kopernikus-Projekten sowie anderen europäischen Organisationen, NGOs oder der Privatwirtschaft offen.

Das könnte sie auch interessieren

Informiert Bleiben

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten unserer Arbeit informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Bitte füllen Sie dazu folgendes Formular aus.

Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder
Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.