Veranstaltungen


Mittagsgespräch nachhaltige Lieferketten

11:30 - 15:00 Uhr
Marienstr. 19-20, 10117 Berlin

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre oftmals komplexen Lieferketten stärker auf Nachhaltigkeit hin auszurichten. Auch deswegen hat das Thema nicht unbedingt hohe Priorität in Unternehmen. Entsprechend gewinnt die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten entlang der Lieferketten und im Lieferkettenmanagement von Unternehmen – trotz zunehmenden Drucks von außen – nur langsam an Bedeutung.

Forschung

Mittagsgespräch Konsum und Ernährung

Marienstr. 19-20, 10117 Berlin
11:30 - 15:00

Eine nachhaltige, gesellschaftliche Transformation kann nicht ohne die Konsumentinnen und Konsumenten erreicht werden. Eine Schlüsselrolle nimmt hierbei der Bereich Ernährung ein. Spannende alternative Konsumkonzepte mit Fokus auf Ernährung, die im Rahmen der Fördermaßnahme „Nachhaltiges Wirtschaften“ (NaWi) des BMBF praktisch in Anwendung gebracht und wissenschaftlich begleitet werden, wollen wir mit Ihnen im Rahmen des Mittagsgespräches diskutieren.

Forschung

Nachhaltiges Wirtschaften


Mittagsgespräch Mobilität

Marienstr. 19-20, 10117 Berlin
11:30 - 15:00 Uhr

Forschung und Innovation in Deutschland im Bereich Mobilität sind häufig eng verflochten mit motorisiertem Individualverkehr und der Automobilindustrie. Wir wollen uns der Frage widmen, welche alternativen Mobilitätskonzepte im Rahmen der Fördermaßnahme „Nachhaltiges Wirtschaften“ (NaWi) des BMBF untersucht und teilweise erprobt werden. 

Energie

Nachhaltiges Wirtschaften


Neue Horizonte für die Forschungspolitik - Forschungswende Jahreskonferenz

Bank für Sozialwirtschaft, Berlin
Wissensgesellschaft und Institutionen im Wandel

Kanzleramtsminister Altmaier eröffnete den Diskurs zur nationalen Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs) mit deutlichen Worten: „Es geht um nichts weniger als um alles.“ 

Forschung

ZGO Capacity Building


Toolkit Forschung und Innovation

Deutscher Naturschutzring, Berlin
Lernmaterialien für zivilgesellschaftliche Organisationen

ZGO können und sollten als erfahrene und anerkannte Multiplikatoren in die Genese (Co-Generation) und Kommunikation (Co-Communication) von Erkenntnissen aus Forschung und Innovation einbezogen werden. Da sich die transdisziplinäre Herangehensweise in der Wissenschaft zunehmend etabliert, stellt sich die Frage nach Gelingensbedingungen für dieses neue Art des Arbeitens. 

Bildung

ZGO Capacity Building