PROJEKTE

Aktuelle Projekte

Die Zivilgesellschaftliche Plattform Forschungswende beteiligt sich als Partnerin an transdisziplinären Forschungsprojekten.

Alle Projekte

Sektorkopplung in Kommunen (2020-2023)

Im Fokus des Projektes „ZuSkE“ – kurz für „Die Zukunft der Sektorkopplung auf kommunaler Ebene (ZuSkE) – gemeinsam gestalten, bewerten und handeln“...

Gesellschaftliche Wirkung von CO2-Preis-Modellen (2020-2023)

In Zentrum des Projektes „Analyse der kurz- und langfristigen Wirkungen unterschiedlicher CO2-Bepreisungs-Varianten auf Gesellschaft und...

Energieverbrauch der Industrie flexibilisieren: Kopernikus-Projekt „Synergie II“ (2019-2022)

Die Kopernikus-Projekte bilden eine der größten deutschen Forschungsinitiativen zum Thema Energiewende. Ihr Ziel ist es, eine klimaneutrale...

KOPERNIKUS-PROJEKT SYSTEMINTEGRATION „ENAVI“

Das Projekt ENavi, koordiniert durch das Institute für Advanced Sustainability Studies (IASS), sieht die Energiewende als einen...

KOPERNIKUS-PROJEKT INDUSTRIEPROZESSE „SYNERGIE“

Das Projekt SynErgie, koordiniert von der TU Darmstadt und der Universität Stuttgart, unterstützt die kosteneffiziente Realisierung der Energiewende...

KOORDINATIONSVORHABEN „NAWIKO“

Im Rahmen des Projekts “Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften” koordiniert ein Team des Ecologic Instituts...

CAPACITY BUILDING FÜR ZIVILGESELLSCHAFTLICHE ORGANISATIONEN

Das Verbändeprojekt „Empowerment und Capacity Building der ZGO für die Partizipation in der transdisziplinären Forschung, die der Transformation in...

RESPONSIBLE RESEARCH AND INNOVATION TOOLS

Responsible Research and Innovation (RRI) soll dazu beitragen, dass Innovationen besser als bisher zu gesellschaftlichen Zielen beitragen und mehr...

FORSCHUNGSFORUM ENERGIEWENDE

Ziel der „Strategischen Forschungsagenda Energiewende“ ist es, Forschungsthemen und -bedarfe zu ermitteln, Schlüsselfragen der Energiewende zu...

ZIVIL-ENQUETE WACHSTUM, WOHLSTAND, LEBENSQUALITÄT

Forschungswende beteiligt sich an der „Zivil-Enquete“, um den Austausch zu gesellschaftlichen Ideen in Bezug auf Wohlstands- und Lebensmodellen...

PARTIZIPATION IN DER NATIONALEN FORSCHUNGSAGENDA

Die große Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft ist die Herausforderung des 21. Jahrhunderts so der Jahresbericht 2011 „Die Große...

Informiert Bleiben

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten unserer Arbeit informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Bitte füllen Sie dazu folgendes Formular aus.

Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder
Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.