„Zu enges Verständnis von sozialen Innovationen“

Blog

Dirk Messner und Uwe Schneidewind kritisieren aktuellen Jahresbericht der Expertenkommission für Forschung und Innovation.

NaWis Blogbeitrag: Am 17.02. hat die Expertenkommission für Forschung und Innovation (EFI), die die deutsche Bundesregierung in Forschungs- und Innovationsfragen berät, ihr Jahresgutachten „Forschung, Innovation und technologische Leistungsfähigkeit Deutschlands“ vorgelegt. Ein Schwerpunkt in dem Jahresbericht waren soziale Innovationen.

In einer aktuellen Kolumne des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik kritisieren Prof. Dr. Dirk Messner und Prof. Dr. Uwe Schneidewind das zu enge Verständnis sozialer Innovationen im Jahresbericht der EFI.

Die Kolumne können Sie hier lesen.

Das könnte sie auch interessieren

Informiert Bleiben

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten unserer Arbeit informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Bitte füllen Sie dazu folgendes Formular aus.

Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder
Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.