ZIVILGESELLSCHAFT

AKTUELLES AUS Zivilgesellschaft

Aufruf zur Mitgestaltung der Academy des Creative Bureaucracy Festival

Das Creative Bureaucracy Festival geht im Herbst 2019 in die zweite Runde: Vom 20. bis 22. September treffen sich nationale und internationale...

Wissenschaftsbarometer 2018 veröffentlicht

Mit der repräsentativen Umfrage wurde zum fünften Mal die Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland gegenüber Wissenschaft und Forschung...

Impulspapier des Begleitkreises der Fördermaßnahme NaWiKo veröffentlicht

Ein Kreis aus Vertretern aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft hat die BMBF-Fördermaßnahme „Nachhaltiges Wirtschaften“...

Partizipationsverfahren im Rahmen des Agenda-Settings in der Forschungs- und Innovationspolitik

Das BBE-Arbeitspapier Nr. 2 legt eine aktuelle Studie von PD Dr. Rudolf Speth, PD Dr. Ansgar Klein und Dipl.-Pol. Martin Burwitz vor, in der...

Ist der Umbau zu einer biobasierten Wirtschaft kein Thema für die Gesellschaft?

Olaf Tschimpke, Präsident NABU: Bioökonomie spielt Schlüsselrolle für nachhaltiges Wirtschaften - Dialog mit der Zivilgesellschaft bleibt außen vor

Gutes Essen, schlechtes Essen – Strukturwandel wohin?

Dieses Heft widmet sich im eigentlichen Sinne den Alternativen – und das zu einem Zeitpunkt der politischen Verunsicherung und Frustration, in dem wir...

Forschungswende zur Sicherung der Welternährung

Sind die öffentlichen Gelder, die in die Erforschung einer zukunftsfähigen Landwirtschaft und Ernährung investiert werden, richtig investiert? Sie...

Newsletter vom Projekt Lust auf Zukunft

Newsletter vom Projekt Lust auf Zukunft des Deutschen Naturschutzrings (DNR) "Unbeachtet unserer Erfolge im Umwelt-, Natur-und Tierschutz...

Gesellschaftliche Teilhabe in der Forschungs- und Innovationspolitik gestalten

Wie kann die zivilgesellschaftliche Teilhabe der Gesellschaft in der Forschungs- und Innovationspolitik gestaltet werden? Das Bundesministerium für...

„Alle mitnehmen – Soziale Ungleichheit überwinden“

VENRO Konferenz, 26. September 2016: Die weltweite Ungleichheit nimmt stetig zu. Das wird regelmäßig durch Studien bestätigt, wonach ein Prozent der...

„Stammtisch kann jeder“

Forschen und das Erfahrungswissen der Zivilgesellschaft einbeziehen: Das sieht Ortwin Renn, neuer Chef des Potsdamer IASS, als Alleinstellungsmerkmal...

„Kritik der Grünen Ökonomie“ Buch von Barbara Unmüßig, Thomas Fatheuer und Lili Fuhr

Das Konzept der "Grünen Ökonomie" will als neues Leitbild Lösungen für ökologische und ökonomische Probleme anbieten. Doch kann sie das wirklich?...

Ziemlich beste Freunde? – Forschung von Wissenschaft und Zivilgesellschaft für nachhaltige Transformationen

Berlin, 2.11.2015: Gemeinsame Tagung von ► Ecological Research Network (Ecornet) ►Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ► Naturschutzbund...

„Kommunikation in der Wissenschaft“ beim Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Berlin, 14.10.2015: (hib/ROL) Wissenschaft und Journalismus gehören zu den unverzichtbaren Eckpfeilern einer demokratischen Gesellschaft. Sie...

Tischlein Deck Dich – Kunstaktion

Der globale Klimawandel wie die deutsche Energiewende sind Beispiele für gesellschaftliche Herausforderungen, die eine nachhaltigkeitsorientierte...

Veranstaltungen AUS Zivilgesellschaft

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Publikationen AUS Zivilgesellschaft

Für zukunftsfähige Forschung und Innovation mit und für die Gesellschaft

Unsere Roadmap für ein zukunftsfähiges Forschungs- und Innovationssystem

Empfehlungen zu wissenschaftlicher Integrität

Externes Positionspapier WR 04/2015

Der Nachholbedarf ist enorm

Interview 04/2015

Wissenschaftspolitik demokratischer gestalten

Artikel 11/2014 von Steffi Ober

Ein modernes Land braucht starke Forschung

Externes Positionspapier SDP 03/2013

PROJEKTE AUS Zivilgesellschaft

CAPACITY BUILDING FÜR ZIVILGESELLSCHAFTLICHE ORGANISATIONEN

Das Verbändeprojekt „Empowerment und Capacity Building der ZGO für die Partizipation in der transdisziplinären Forschung, die der Transformation in...

FORSCHUNGSFORUM ENERGIEWENDE

Ziel der „Strategischen Forschungsagenda Energiewende“ ist es, Forschungsthemen und -bedarfe zu ermitteln, Schlüsselfragen der Energiewende zu...

ZIVIL-ENQUETE WACHSTUM, WOHLSTAND, LEBENSQUALITÄT

Forschungswende beteiligt sich an der „Zivil-Enquete“, um den Austausch zu gesellschaftlichen Ideen in Bezug auf Wohlstands- und Lebensmodellen...

PARTIZIPATION IN DER NATIONALEN FORSCHUNGSAGENDA

Die große Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft ist die Herausforderung des 21. Jahrhunderts so der Jahresbericht 2011 „Die Große...

Informiert Bleiben

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten unserer Arbeit informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Bitte füllen Sie dazu folgendes Formular aus.

Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder
Unser Newsletter erscheint bis zu vier Mal im Jahr. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ausführliche Informationen zum Newsletteranbieter, Versandverfahren und Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.